Backen, Frei von Gluten, Frei von Laktose, Kuchen, Rezepte, Süßes, Torten
Schreibe einen Kommentar

Erdbeer Mascarpone Kuchen – glutenfrei und laktosefrei

Wir sind mittendrin… in der Erdbeer-Saison! Auch wenn ich momentan nicht in Deutschland bin…sondern gerade genüsslich die Beine in den Pool der wunderschönen Finca Son Guillotet hier auf Mallorca hängen lasse, während ich dies schreibe…möchte ich auch in diesem Jahr, bevor die Saison der süßen Früchtchen um ist, zumindest noch ein leckeres Erdbeerkuchen-Rezept aus der Ferne „raushauen“! Und zwar für einen saftigen Erdbeer Mascarpone Kuchen – glutenfrei und laktosefrei….den ich mit einem ordentlichen Schuss Orangenlikör aromatisiert habe!

Erdbeer Mascarpone Kuchen - glutenfrei und laktosefrei
Erdbeer Mascarpone Kuchen - glutenfrei und laktosefrei
Erdbeer Mascarpone Kuchen - glutenfrei und laktosefrei
Erdbeer Mascarpone Kuchen - glutenfrei und laktosefrei
Erdbeertorte glutenfrei

Und da ich heute hier auf Mallorca noch wichtiges vorhabe…denn nach dem Relaxen am Pool, ruft noch der Strand und das Meer...fasse ich mich heute eher kurz! Du lieber Leser wirst sicher Verständnis haben!

Erdbeer Mascarpone Kuchen – glutenfrei und laktosefrei

Der Biskuit

Beim Boden des Kuchens handelt es sich um einen saftigen Öl-Biskuit. Ich verwende geschmacksneutrales Sonnenblumenöl, und empfehle nicht das billigste Öl einzukaufen, das schmeckt nämlich nicht. In den Biskuit werden halbierte Erdbeeren hineingebacken, die geben noch zusätzlich Feuchtigkeit ab. Und für den guten Geschmack kommt noch ein großzügig bemessener Schuss Orangenlikör mit in den Teig (wer Kinder zu seinen Gästen zählt, nimmt O-Saft).

Beim Anschneiden dachte ich erst der Kuchen wäre „speckig“ geworden, das war er aber nicht! Das war der Saft der Erdbeeren, der beim Backen austritt und vom Kuchen aufgesogen wurde. Und gerade das schmeckt total lecker.

Der Biskuit ging bei mir beim Backen sehr stark auf, fiel aber beim Abkühlen wieder etwas zusammen. Falls das bei dir genauso ist, egal, denn wir häufen ja noch eine köstliche Mascarpone-Sahne-Creme und Erdbeeren auf den Kuchen. Übrigens kannst du natürlich auch jede andere Sorte von Beeren verwenden.

Der Biskuit kann schon einen Tag vor der Verwendung gebacken werden. Mit Alufolie abgedeckt, in der Backform gelagert, bleibt er wunderbar saftig.

Die Creme

Die Creme ist Ruck-Zuck gemacht. Geschlagene Sahne mit Mascarpone und Vanille-Zucker mischen, das war es schon. Die Creme wird einfach auf den Kuchen gestrichen und mit reichlich süßen Früchten dekoriert.

Erdbeer Mascarpone Kuchen - glutenfrei und laktosefrei
Erdbeer Mascarpone Kuchen - glutenfrei und laktosefrei
Erdbeer Mascarpone Kuchen

Bist du auf der Suche nach anderen Rezepten mit Erdbeeren? Dann schau doch hier mal vorbei…

Erdbeer Quark Torte – glutenfrei und laktosefrei

Erdbeer Trifle – glutenfrei und laktosefrei

Erdbeer Mascarpone Kuchen - glutenfrei und laktosefrei

Erdbeer Mascarpone Kuchen – glutenfrei und laktosefrei

Zubereitungszeit: 50 Minuten

Backzeit: 45-55 Minuten

Backofentemperatur: 180°C Ober/Unterhitze

Springform 20 Ø

Glutenfreier Erdbeerkuchen-Genuss…ganz ohne Einschränkungen!

Erdbeer Kuchen - glutenfrei und laktosefrei

Wie hat dir der Beitrag gefallen? Freue mich über deinen Kommentar!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.