Jahr: 2022

Eierpfannkuchen mit Bergkäse

Eierpfannkuchen mit Bergkäse – glutenfrei und laktosefrei

Oft sind es ja die einfachen Dinge im Leben, die uns am meisten bereichern. Diese Weisheit gilt natürlich auch für das Kochen, denn manchmal bedarf es nur einiger Grund-Zutaten, um ein schmackhaftes Gericht zu zaubern. So geschehen bei meinem heutigen Rezept-Vorschlag für dich…köstliche Eierpfannkuchen mit Bergkäse – glutenfrei und laktosefrei

Kirsch Schoko Cupcakes – glutenfrei und laktosefrei

Schon wieder Kirschen? Ja klar…zum Ende der Kirsch Saison gibt es noch ein Rezept für köstliche Kirsch Schoko Cupcakes – glutenfrei und laktosefrei…für die Kirschenliebhaber unter euch. Da die frischen Früchte auf den Cupcakes nur zur Dekoration dienen und die Kirschfüllung in den Cupcakes aus dem Glas kommt, ist diese Rezept zum Glück etwas für das ganze Jahr. Praktisch, oder?

Kirsch Kokos Tartelettes - glutenfrei und laktosefrei

Kirsch Kokos Tartelettes – glutenfrei und laktosefrei

„Endlich gibt es wieder Kirschen“…freue ich mich jedes Jahr im Sommer, bis mir dann einfällt, dass ich ja wegen meiner Unverträglichkeiten eigentlich gar keine essen sollte. Und jedes Jahr esse ich doch welche, weil sie einfach so lecker schmecken. Das heißt bei mir… ich esse eine Kirsche heute, eine morgen, eine übermorgen…! Für die Glücklichen unter euch die Kirschen in Hülle und Fülle verdrücken können, habe ich trotzdem nicht widerstehen können und dieses Rezept für fruchtige Kirsch Kokos Tartelettes – glutenfrei und laktosefrei entwickelt.

Holunderblütensirup

Heute hält ein Rezept für ein köstliches Holunderblütensirup auf meinen Blog Einzug. Der ein oder andere von euch wird denken, warum jetzt?…die Saison ist doch schon vorbei! Für manche Regionen ist das richtig, hier im Rhein-Main-Gebiet ist er auch längst verblüht. Doch Holunder blüht in kühleren Regionen auch noch im Juli…so auch im Urlaub in Österreich, da stand er noch in voller Blüte.

Sommerfrüchte Pudding - glutenfrei und laktosefrei

Sommerfrüchte Pudding – glutenfrei und laktosefrei

Endlich sind sie wieder da, die vielen leckeren Früchte, die uns Frühling und Sommer bescheren. Erdbeeren, Kirschen, bald auch Himbeeren, Brombeeren, Stachelbeeren und Johannisbeeren. Und was haben all diese wunderbaren Früchtchen gemein? Sie schmecken alle köstlich in meinem heutigen Rezept…das ich Sommerfrüchte Pudding – glutenfrei und laktosefrei getauft habe.

Drei Gänge Frühlingsmenü – glutenfrei

[ Dieser Beitrag enthält Werbung für Schär ] Was ist für dich die schönste Zeit im Jahr? Ich kann es gar nicht so genau sagen…früher war es bei mir eindeutig der Sommer, doch heute bevorzuge ich eher die milderen Temperaturen im Frühling. Was ich noch am Frühling ganz besonders schätze…ist das Obst und Gemüse, das nun Saison hat. Erdbeeren Rhabarber, weißer und grüner Spargel bereichern endlich wieder den Speiseplan.

Rhabarber Mandel Tarte – glutenfrei und laktosefrei

„Rahabarber kannst du lecker finden, oder eben auch nicht! Da sind die Geschmäcker sehr verschieden, da bin ich ja noch ganz deiner Meinung. Doch wenn du sagst…“ich mag keinen Rhabarber und daher interessiert mich das heutige Rezept für eine Rhabarber Mandel Tarte – glutenfrei und laktosefrei überhaupt nicht“…dann muss ich lautstark widersprechen.

Waffeln mit Sahne und Früchten - glutenfrei und laktosefrei

Waffeln mit Sahne und Früchten – glutenfrei und laktosefrei

Waffeln sind für mich Kindheitserinnerung pur, für dich auch? Trotzdem ist es doch eher Zufall, dass ich das Rezept für Waffeln mit Sahne und Früchten – glutenfrei und laktosefrei gerade heute…am Ehrentag aller Mütter veröffentliche. Hoch sollen sie leben…und ganz besonders hoch die Mütter, die wie meine Mutter früher, die lieben Kinder an Sonntagen mit reichlich frisch gebackenen Waffeln beglückt haben!!!

Orangenkuchen mit weißer Schokolade - glutenfrei und laktosefrei

Orangenkuchen mit weißer Schokolade – glutenfrei und laktosefrei

Es ist mal wieder Rührkuchenzeit auf Man(n) isst glutenfrei. Die Inspiration zu diesem köstlichen Orangenkuchen mit weißer Schokolade – glutenfrei und laktosefrei kam nicht von ungefähr…sondern wurde durch die Tatsache beflügelt, dass ich mich berufsbedingt gerade sehr intensiv mit meiner Lieblingsinsel Mallorca beschäftigt habe. Und was gibt es auf Mallorca in Hülle und Fülle? Orangen, Orangen und nochmal Orangen!

Schär Himbeer Charlotte

No bake Himbeer Charlotte – glutenfrei und laktosefrei

[ Dieser Beitrag enthält Werbung für Schär ] Der Geschichte nach wurde die Charlotte Anfang des 19. Jahrhunderts von einem französischen Küchenchef in London kreiert und ist nach der Frau des englischen Königs Georg III, Sophie Charlotte von Mecklenburg-Strelitz benannt. Wusste ich auch nicht, bevor ich es gegoogelt hatte…aber was ich schon lange genau wusste war…ich möchte im Frühling unbedingt einmal eine Charlotte aus Löffelbiskuits mit Schleife zubereiten. And here we are!