Frei von Gluten, Glutenfrei im Urlaub, Spanien glutenfrei, Zu Gast
Kommentare 1

Fuerteventura – Villa Oceanview

 Villa Oceanview

Fuerteventura – Villa Oceanview –

In diesem Beitrag über meinen glutenfreien Urlaub auf der wunderschönen Insel Fuerteventura auf den Kanaren, zeige ich euch einige Impressionen von unserer Unterkunft, der Villa Oceanview, die uns sehr begeistert hat. Ein weiterer Bericht über glutenfreies Ausgehen und Einkaufen auf der Insel folgt bald.

Kommentar vom Autor: Dieser Beitrag ist eine unabhängige Empfehlung aus meiner eigenen Erfahrung im Urlaub.

Das neu erbaute Haus

liegt auf einer Anhöhe im kleinen Örtchen Villaverde im Norden der Insel. Der Baustil der Villa ist modern und minimalistisch gehalten und passt sich so wunderbar in die karge und weite Vulkan-Landschaft ein. Das Haus bietet faszinierende Ausblicke aus den großen Glasfronten in die Ferne bis hin zum Meer, weiter bis zur vorgelagerten unbewohnten Insel Lobos und sogar bis nach Lanzarote. Von der großen Holz-Terrasse am Pool die windgeschützt landseitig liegt, kann man durch die beidseitigen Fensterfronten den Blick durch das Haus hindurch, bis zum Meer schweifen lassen.

Die Villa Oceanview

ist passend zum Baustil sehr reduziert möbliert, so lenkt auch innen nichts von den wunderbaren Ausblicken nach draußen ab. Die vorherrschenden Farben sind schwarz und weiß. Auch nach 10 Tagen in diesem wunderschönen Haus, stand ich immer wieder fasziniert im Raum und konnte mich nicht satt sehen. Die Fenster wirken wie Bilderrahmen und holen die rötlich gefärbte Erde und den strahlend blauen Himmel fast bis ins Innere.

Villa Oceanview

Wohnbereich

Die verwendeten Materialien

der Innenausstattung sind hochwertig, wie z. B. der wunderschöne Dielenboden, der in allen Räumen verlegt ist. Der großzügige Kamin aus inseltypischen Natursteinen ist neben dem Ausblick das dominate Designelement  im großen Wohnraum mit Essecke und offener Küche.

Die Küche

ist mit allen Geräten ausgestattet die man so braucht um sich ein schönes (glutenfreies) Frühstück

Fuerteventura Villa Frühstück

oder eine warme Mahlzeit zuzubereiten. Wir haben sicher die Hälfte der Tage am Abend gekocht und ansonsten haben wir verschiedene Restaurants auf der Insel ausprobiert. Dazu mehr in einem folgenden Beitrag. Die Idee und auch die Bilder zu meinem Rezept Avocado Ziegenkäse Brotaufstrich sind hier in der Küche entstanden.

Avocado Ziegenkäse Aufstrich

Ein paar Töpfe zusätzlich (zu dem einen) und das ein oder andere scharfe Messer, wären sicher eine Anschaffung wert. Ansonsten fehlt es aber an nichts. Schaltet man dann abends die Poolbeleuchtung an (die Farbe lässt sich per Schalter verändern), kann man bei einem Glas Wein drinnen oder auf der Terrasse den Abend gemütlich ausklingen lassen.

Villa Oceanview

Abendstimmung

Der wunderschöne Master-Bedroom

mit dem hinter einem Raumteiler versteckten en Suite Bad, lässt auch (fast) keine Wünsche offen (eine Tür vor der Toilette wäre vielleicht nicht schlecht). Hier gibt es eine wunderschöne freistehende Badewanne, sitzt man auf der einen Seite schaut man über die Landschaft bis zum Meer durch die bodentiefen Glasfronten, zur anderen Seite geht der Blick auf den Pool und Garten. Und genau diesen tollen beidseitigen Blick, hat man auch vom Bett aus. Macht man morgens gegen 8 Uhr  Uhr den Vorhang zur Seite scheint schon die Sonne ins Zimmer und man weiß gar nicht wo man zuerst hinschauen soll.

Villa Oceanview

Schlafzimmer

Die Villa

bietet insgesamt 3 Schlafzimmer und noch zusätzlich ein zweites Badezimmer mit großer begehbarer Regen-Dusche.

Der Pool und die Terrasse 

sind beide sehr großzügig und auf Wunsch ist der Pool auch beheizbar, gegen einen kleinen Aufpreis. Draußen gibt es noch eine Regendusche, die auch warmes Wasser bietet. Die Terrasse ist mit Holz ausgelegt und man fühlt sich ein wenig, wie auf einem Schiffsdeck.

Ich hoffe ich kann euch mit meinen selbst „geschossenen“ Bildern einen Eindruck von der Schönheit der Villa Oceanview und der Umgebung vermitteln.

Klickt auf ein Bild und die Galerie öffnet sich.

 

 

1 Kommentare

  1. Pingback: Fuerteventura - glutenfrei auf Reisen - Man(n) isst glutenfrei

Wie hat dir der Beitrag gefallen? Freue mich über deinen Kommentar!

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.